Heimatstube Freiheit e.V.

 

RUDOLF MÄVERS

Kohlen - Heizöl
Osterode Freiheit

Das Unternehmen entwickelte sich aus einem Kohlenhandel, den Heinrich Mävers 1903 eröffnete. 1926 ging die Geschäftsleitung auf den Sohn Rudolf über, der die Firma in den folgenden vier Jahrzehnten zu ihrer heutigen Blüte führte. Am 22.5.1964 riß ihn der Tod aus seinem unermüdlichen Schaffen. seitdem wird der schon am 1.8.1954 in eine Kommanditgesellschaft umgewandelte Betrieb von Horst Rodeck als persönlich haftendem Gesellschafter zusammen mit Frau Elli Mävers geleitet.

Die Brennstoffhandlung hat in Osterode und Umgebung einen guten Namen. ihre inhaber und die rund zehlköpfige Belegschaft betrachten es als Verpflichtung, das Erbe Rudolf Mävers weiter auszubauen.
(Chronik Osterode, 1971)

Foto vom 22.01.2005

Adressbücher:

1927:

 

 

1935:

 

 

1957:

 

 

1962:

 

 

1976:

 

 

1977:

 

 

1980:

 

 

1982:

 

 

 

 

 

Zur Startseite

Copyright © Karlo Vegelahn, Osterode-Freiheit
zurück            vorwärts

 

1
Kuba